Meditations-Challenge Tag 9

Tag 9 - Ich habe die letzten Tage weiter meditiert bzw.es versucht. Weiß der Himmel warum, aber ich komme einfach nicht rein. Manchmal erwische ich mich sogar bei dem Gedanken: "Wann sind diese sch*** 10 Minuten endlich endlich vorbei?!" Das kann ja auch nicht Sinn der Sache sein. Und jetzt? Heißt es, es gibt keinen... weiterlesen →

Advertisements

Tag 5. Tag 5? Habe ich 5 Tage meditiert? Nein, habe ich nicht. Also schon versagt. Aber ich war Mittwoch beim Yoga, dort war auch das Thema Meditation und Yogalehrerin Nora sagt, dass es keine richtige Meditation wäre, wenn man den ganzen Tag denkt "Heute muss ich noch meditieren!". Das ist dann ein To-Do, dass... weiterlesen →

Meditations-Challenge Tag 1

Gestern war also der erste Tag der Meditations-Challenge. Und was soll ich sagen – ich habe es direkt mal vergessen. Morgens mal wieder schlecht aus dem Bett gekommen, auf der Arbeit nur gewuselt und direkt mal eine Stunde länger gemacht, dann nach Hause umziehen, Haare waschen, Gesicht malen und aaaaahhh, doch schon zu spät dran.... weiterlesen →

Hallo ihr Lieben, ab morgen nehme ich an einer 3-wöchigen Meditationschallenge teil. Ich habe dies zufällig auf Facebook gesehen und dachte, mh, was genau dachte ich eigentlich? Meditation kenne ich ansatzweise vom Yoga und wurde mir auch von anderen Stellen empfohlen. Jeden Tag 10 Minuten meditieren und dein Leben ändert sich. Aha. Aber wie soll... weiterlesen →

Dankbarkeit

Jeden Mittwochabend gehe ich zu Level 2 Yoga Kurs, der sonst immer eine körperliche Herausforderung ist (manchmal auch eine emotionale). Gestern allerdings wurden wir mit dem Anfängerkurs zusammengeworfen und haben eine eher ruhige Stunde gehabt. Was aber besonders war, war dass wir eine Aufgabe bekommen haben. Wir sollten uns auf die Finger schreiben, wofür wir... weiterlesen →

Gester war ich in Yogastudio "True Nature" in Dateln  (http://www.true-nature.eu/) und habe an einem großartigen Yogaworkshop teilgenommen. Dabei werden verschiedene Yogapositionen in einer Schaukel ausgeführt. Es macht so einen Spaß! Aber man muss auch unheimlich arbeiten, um die Balance zu halten und die Schwingungen auszugleichen. Vor allem die Schultern und den Trizeps spüre ich heute.... weiterlesen →

Mein erster Beitrag!

Hallo und Herzlich Willkommen! Mein allererster Beitrag auf einem Blog von dem ich noch gar nicht weiß, wo genau es hingehen soll. Eigentlich wollte ich einen Blog für die Fastenzeit führen. Der Plan war von Aschermittwoch bis Ostern auf Süßigkeiten und möglichst Zucker generell zu verzichten. Aber zu dem Thema gibt es schon unfassbar viele... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑