Mein erster Beitrag!

Hallo und Herzlich Willkommen! Mein allererster Beitrag auf einem Blog von dem ich noch gar nicht weiß, wo genau es hingehen soll. Eigentlich wollte ich einen Blog für die Fastenzeit führen. Der Plan war von Aschermittwoch bis Ostern auf Süßigkeiten und möglichst Zucker generell zu verzichten. Aber zu dem Thema gibt es schon unfassbar viele Blogs. Warum sollte jemand ausgerechnet meinen lesen? Und zweitens muss ich zu meiner Schade geschehen, dass ich ein Leben ohne Zucker nach 3 Wochen aufgegeben habe. 😀 Ich bin immer noch davon überzeugt, dass der Zuckerverzicht unheimlich gesund ist. Aber Spaß macht es nicht. Der Blog startet jetzt trotzdem. Einfach weil ich gerne Dinge mitteile, die mich begeistern und weil ich bald wieder im Marketing arbeite und mit diesem Blog auch lernen möchte.

Ich bin 32 Jahre alt und wohne mit meinen zwei Katzen im Ruhrgebiet. Hier soll es erstmal um alles gehen, was mich interessiert und ich spannend finde: Marketing, Yoga, Ernährung, Sport, Blumen und Pflanzen, häkeln und Kreativität, meine Katzen und vieles, worauf ich jetzt gerade nicht komme. Colours & Candy eben. Kunterbunt, lecker, süß. Vielleicht ergibt sich eine Richtung dann von ganz alleine.

Alles Liebe!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: