Es gibt ein Bleiben im Gehen, ein Gewinnen im Verlieren, im Ende einen Neuanfang.

Die Schwere geht…

Ich habe es geschafft! Ich hatte heute meinen letzten Arbeitstag. Eigentlich habe ich mich schon gestern Abend gefreut. Und heute war es dann doch irgendwie seltsam. Ich habe eine Abschiedsrunde durch die Büros gemacht und habe teilweise die nettesten Gespräche in den letzten neun Monaten geführt. Schade eigentlich. Der herzlichsten Abschied kam aber von der lieben Verena vom Empfang. Sie hat mich auch schon mit „Juchu, letzter Tag!“ begrüßt. Hanna hat mich überrascht, als sie sagte, ich soll wirklich mal melden und zu Besuch kommen. Damit hätte ich ja im Leben nicht gerechnet! Ich habe wirklich gedacht, dass sie froh ist mich los zu sein.

Als ich dann raus war, musste ich lachen. Einfach lachen, weil etwas abgefallen ist.

Die letzten Tage war ich in der Mittagspause extra draußen, um Licht und Luft zu tanken. Ich bin spazieren gegangen und hab langsam und tief geatmet, um den Druck vom Brustkorb zu kriegen.
Und jetzt ist es schon viiiiiiel besser.

Meine Mama hat heute meinen Papa aus dem Krankenhaus abgeholt und so war ich dann im Schrebergarten, um Holzbriketts zu schleppen, die heute geliefert wurden. Ich habe natürlich deutlich weniger geschafft, als die Männer, als ich war trotzdem gleichzeitig fertig, weil ich den kürzesten Weg hatte. Da hat schon an der Ehre der Männer gekratzt, die überrascht waren, dass ich das überhaupt mache. „Du als Frau, machst das?“ Ja klar! Ich wüsste nicht, wie mir ein Penis beim Tragen geholfen hätte. Zum Biertrinken war ich dann nicht mehr eingeladen, aber mittags muss ich auch kein Bier haben. Die körperliche Belastung hat aber auch nochmal gut getan und so freue ich mich jetzt riesig auf mein langes Wochenende, meine Massage am Montag, meinen Therapietermin am Dienstag und dann am Mittwoch wieder in der neuen alten Firma durchzustarten.

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s