Anregungen, Kritik, Wünsche?

Hallo ihr Lieben,

ich überlege immer wieder, ob ich in meinen Blog mehr Struktur reinbringen soll. Und wenn es nur sowas ist wie, Jammer-Montag, Freuden-Dienstag oder was auch immer. 4

Was sagt ihr denn? Was gefällt euch? Was nicht? Wie sind eure Erfahrungen? Was hilft euch, wenn ihr scheiben wollte, euch aber nichts einfällt? Was könnte/sollte/müsste ich ändern?

Ich freue mich über Feedback und wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende!

 

Advertisements

8 Kommentare

  1. Bleib beim Bloggen einfach so wie es dir am besten gefällt. Ich finde, dass du toll schreibst. Und wenn dir mal nichts einfällt oder du nicht schreiben möchtest oder kannst, dann ist das eben so. Das geht mir auch nicht anders, manchmal ist das Leben einfach so Sch…, dass man nicht schreiben mag, und manchmal ist es so toll, dass man gar nicht zum Schreiben kommt. Ich freue mich immer, wenn ich von dir etwas schönes lese, nehme aber auch Anteil, wenn es mal nicht so gut läuft. Wie gesagt, mach einfach weiter so wie du bist. Ich mag das! 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. Schreibe einfach weiter, was Dir gerade wichtig ist oder in den Sinn kommt. Und wenn Du gerade gar nichts einfällt – nun, dann schreibe am Tag darauf. Auch mir gefällt Dein Blog, wie er ist. Er ist authentisch und ich freue mich, von Dir zu lesen, auch wenn Du nicht immer Jubelbeiträge hast.
    Wobei – die Idee mit dem Jammermontag finde ich auch ziemlich — witzig… und hilfreich … witzig .. und 😉

    Gefällt mir

  3. Pingback: Projekt52 (27) | colours & darkness

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s