wie ich mich am meer fühle …

Meine Liebe wortgeflumselkritzelkram hat heute einen wunderbaren Beitrag erstellt (wie sonst auch), den muss ich einfach rebloggen. Denn sie spricht mir damit aus dem Herzen und das Bild ist ein einziger Traum. Ich glaube, dass Salzwasser die Heilung für alle Wunden ist – Meer, Tränen oder Schweiß. Aber das Meer ist mir die absolut liebste Version!

wortgeflumselkritzelkram

2017-04-22 13.23.27

Sonne

Wind

Meer

Sand

Zwischen den Zehen

Mehr

Brauche ich

Jetzt

Nicht

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s