Projekt 52 (38)

Jede Woche poste ich etwas Selfie-mäßiges. Darauf gekommen bin ich durch Zeilenende.

Auch GertrudTrenkelbachMarinscheMulticolorinasolera1847Wili und 365tageimleben machen mit – und sind zum Großteil schon durch mit ihren 52 Wochen.

Alle bisherigen Beiträge dazu findet ihr hier.

Ich war fast ein ganzes Jahr nicht mein Friseur, weil ich die Haare unbedingt wieder länger haben wollte. Aber ich habe einfach nur eine richtige Matte bekommen, die schwunglos und schwer nach unten hing. Besonders schmeichelhaft für mein runder gewordenes Gesicht war es auch nicht. Also ab zum Friseur und Inge hat mal wieder gezaubert. Wir besprechen  vorher, wie viel sie abschneiden darf und muss und wie es werden soll. Und dann macht sie, wie sie meint, d.h. es wird immer kürzer als ich es eigentlich wollte, aber immer schön. Deswegen mag ich sie auch so sehr. Außerdem ist es der erste Friseur, der sich richtig lange Zeit nimmt. In einem Billigladen, darf es auch nicht zu lange dauern. Als ich zum ersten Mal bei Inge war, hat sie über eine Stunde lang nur geschnitten. Wie einmal bei Stern-TV über Friseure gesagt wurde: „Wenn du 20 € für einen Haarschnitt bezahlst, dann bekommst du auch einen 20 €-Haarschnitt.“ und ich kann dem nur zustimmen.

Außerdem sieht man auf dem Foto auch nicht, dass mich Freitag Abend eine Mücke in die Stirn gestochen hat. IN DIE STIRN! Und das ist richtig schön angeschwollen. Die Mücken müssen irgendwas Gespritzes aufgenommen haben, denn alle Stiche sind extrem geschwollen und ich habe keine Allergie. Damit bin ich ein bisschen Einhornmäßig unterwegs. Also gehe ich jetzt ein bisschen Glitzer verteilen, Regenbögen pupsen und was auch immer Einhörner so machen.

 

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

 

 

Advertisements

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s