Freitagsfüller

  1. Mir schmeckt zu viel 😀 Deswegen werde ich auch nie Model oder megahyperschlank. Dafür esse ich einfach zu gerne.

  2. Manchmal lasse ich meine Gefühle raus, ohne groß zu überlegen. Das ist nicht immer so gut, aber andererseits gehört das eben zu mir.

  3. Regen bringt Segen. Klar, wenn es immer nur grau ist und man sich fragt, ob es jemals wieder aufhört, ist das natürlich nicht so schön, aber ansonsten mag ich Regen auch, weil er meist Frische bringt und uns eine Pause gönnt.

  4. Latte Macchiato in der Sonne, und vor allem (!) ruhig und gemütlich ist die beste Art den Tag zu beginnen.

  5. Fast hätte ich vergessen, dass ich noch Papierkram erledigen muss. Ich hasse das ja und gerade nach der ganzen Brandgeschichte, bin ich froh um jedes Telefonat, dass ich mir sparen kann.

  6. In einer besseren Welt würden wir erkennen, dass wir eine bessere Welt nur selbst erschaffen können.

  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich darauf, dass mich meine Arbeitskolleginnen besuchen kommen. Immerhin habe ich sie schon eine Woche nicht gesehen. 😀 Morgen habe ich nichts geplant, und Sonntag möchte ich einfach der Hitze entkommen! In dieser ersten Urlaubswoche bin ich ziemlich faul und planlos. Ich sitze viel zu Hause, was die Katzen einerseits freut, andererseits ärgert, denn so viel geputzt wird sonst eher nicht. Und gerade der Staubsauger wird besonders gehasst!

Vielen lieben Dank für die Impulse Barbara!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s