Projekt 52 (42)

Hallo ihr Lieben,

Jede Woche poste ich etwas Selfie-mäßiges. Darauf gekommen bin ich durch Zeilenende.

Auch GertrudTrenkelbachMarinscheMulticolorinasolera1847Wili und 365tageimleben machen mit – und sind zum Großteil schon durch mit ihren 52 Wochen.

Alle bisherigen Beiträge dazu findet ihr hier.

Mit dem heutigen Bild von mir und meiner Schwester geht es weiter in die Vergangenheit zurück. Ich glaube, ich war ein ziemlich stolze große Schwester, aber jetzt im Rückblick hätte ich manchmal liebend gerne getauscht. Aber vielleicht geht es meiner Schwester da genau so.

Und jetzt fahre ich in den Garten und werfe mich in die Hollywoodschaukel, denn gestern waren alle Trauzeugen und Brautjungfern, für eine der Hochzeiten, die im nächsten Jahr anstehen, gemeinsam unterwegs und dementsprechend früh war ich zu Hause. Allerdings hatte ich keine Lust zu trinken (ich gebe es zu – vor allem wegen der leeren Kalorien und weil ich keine Lust auf einem verkaterten Sonntag hatte.), so dass ich jetzt zwar müde, aber dann doch relativ fit bin.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart.

Advertisements

7 Kommentare zu „Projekt 52 (42)

Gib deinen ab

  1. Apropos stolze große Geschwister: Als wir noch in Tiburon (gegenüber San Francisco) wohnten, ließen unsere Eltern mich (wenige Monate alt) und meine zwei Brüder (da gab es die zwei jüngeren Schwestern noch nicht) kurz allein. Nach ihrer Rückkehr war ich VERSCHWUNDEN. Panisch suchten sie das Haus ab: Auch meine Brüder waren weg. Irgendwann drang ein Kichern unter dem Bett hervor. Meine Brüder hatten mich aus der Baby-Wiege geholt und eine Kuschelhöhle unter dem Bett eingerichtet… So kann’s gehen, gell?

    Gefällt 1 Person

      1. Und es war schön, irgendwo gibt es noch ein Foto davon, wie wir zu dritt unter dem Bett liegen (mit Decken und allem Drum und Dran). Das sollte ich im Sommer mal abfotografieren und einen eigenen Blog-Eintrag daraus erstellen.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: